SCHLAGER Wirtschaftsprüfungs GmbH

zur mobilen Version

Sie sind hier:

Stiftungsprüfung

Gesetzliche Bestimmungen

Bei Privatstiftungen nach dem Privatstiftungsgesetz (PSG) hat gem. § 21 PSG eine Pflichtprüfung in Anlehnung an die Prüfungsbestimmungen des Unternehmensgesetzbuches (UGB) zu erfolgen.

Durch die Eigentümerlosigkeit der Privatstiftung nach dem PSG und der mangelnden Einflussnahme auf den Stiftungsvorstand durch die Stifter und in Folge durch die Begünstigten kommt dem Stiftungsprüfer als Kontrollorgan eine besondere Bedeutung zu. Diesen Kontrollgedanken hat der Gesetzgeber durch die gesetzliche Aufnahme des Stiftungsprüfers als Organ der Stiftung und den damit verbundenen Pflichten aber auch Rechten zum Ausdruck gebracht.

Unser Angebot

Wir können durch unsere langjährige Praxis im Prüfen von Privatstiftungen und auch im Erstellen von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen von Privatstiftungen auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Dies ermöglicht es uns trotz der Vielzahl von gesetzlichen Bestimmungen die Prüfung zeit- und kostenschonend vorzunehmen.

Für weitere Auskünfte bzw. Anfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung ().

Autor

Werbeagentur Linz
SCHLAGER Wirtschaftsprüfungs GmbH SCHLAGER Wirtschaftsprüfungs GmbH work Freistädter Straße 307 4040 Linz Österreich work +43 (0) 732 / 75 05 30 mobil +43 (0) 664 / 154 09 00 fax +43 (0) 732 / 75 05 30-9 www.schlager-wp.at 48.329607 14.318233
Atikon Atikon work Kornstraße 4 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369